Makom erhält den D*EX-Award

 

Platz 1. für das Dortmunder Team der Kompetenzbilanzierungs-Software makom


Der Preis wurde anlässlich der digital-excellence-conference in diesem Jahr zum 4. Mal vergeben. Ursprünglich als “Westfälischer IT-Preis” gestartet wird der Preis nun liebevoll “d*ex award” genannt. IT-Unternehmer sowie Experten aus Wirtschaft, Hochschulen und Verbänden bilden die Jury.

Auf die Gewinner warteten attraktive Preise. So wird für den Sieger des digital excellence awards ein professioneller Kurz-Imagefilm produziert. Außerdem erhalten alle Nominierten Unternehmen, die in die Endausscheidung kommen, eine einjährige kostenfreie Mitgliedschaft im IT-Club Dortmund.

Der Gewinner wurde am 27. September beim Warm-up zur digital excellence conference bekanntgegeben. Alle Nominierten wurden dabei zur Veranstaltung im Fussball-Museum eingeladen und erhielten ebenfalls eine Freikarte für die digital excellence conference, die am nachfolgenden Tag in den Westfalenhalle Dortmund stattfand.